Kontakt: 06831 - 6 98 90 30
Servicezeiten der Geschäftsstelle: Mo, Di, Do: 9 – 12 Uhr und 14 – 16 Uhr, Mi: 14 – 16 Uhr, Fr: 9 – 12 Uhr

 

 

 

Gesellschaft - Politik - Umwelt

 

 

Kultur, Gestalten

 

 

Gesundheit, Fitness

 

 

Sprachen

 

 

EDV

 

 

Deutsch als Fremdsprache

 

Herzlich Willkommen

 

Unser neues Semesterprogramm als PDF-Datei zum Reinschnuppern!

 

 
 
 
Herzlich willkommen
auf der Internetseite der vhs der Stadt Saarlouis
 
 

Allen Kursteilnehmenden, den Kursleitenden und Referenten
und allen Besucherinnen und Besuchern der vhs Saarlouis
wünschen wir ein glückliches Jahr 2018.

Das neue vhs-Programmheft erscheint ab 24. Januar. 
Alle Veranstaltungsdaten stehen hier bereits jetzt online zur Verfügung, so dass Sie sich ab sofort auch anmelden können.
Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team der vhs Saarlouis



 
 
 
 

Aktuelles aus der vhs

Deutsch als Fremdsprache | Arabisch | Englisch | Französisch | Italienisch | Polnisch | Spanisch | telc - Angebote | Prüfungen

Jobs an der vhs

I. Sie wollen unser Kursleitenden- und Referenten-Team verstärken? Wir suchen kontinuierlich

- Lehrkräfte für Deutsch als Fremdsprache mit BAMF-Zulassung für Integrationskurse, B2- und C1-Kurse, berufsbezogenes Deutsch und Deutsch für Akademische Heilberufe, mit Unterrichtserfahrung, Prüfer-Lizenz erwünscht

- Lehrkräfte für Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Luxemburgisch, mit Unterrichtserfahrung, Schwerpunkte: Allgemeinsprache, Reisen und Landeskunde, Wirtschaft, Technik

- Referent/innen in den Bereichen Umwelt, nachhaltige Wirtschaft, Ressourcenmanagement

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit Lebenslauf und Qualifikationsnachweisen/Referenzen an vhs@saarlouis.de

II. Sie sind noch dabei, sich beruflich zu orientieren? Jungen Leuten im Bundesfreiwilligendienst bietet die vhs als Einrichtung der Erwachsenenbildung Einblicke in ein vielseitiges Arbeitsfeld zwischen Bildung/Kultur, Verwaltung und Dienstleistung.
Wenn das Sie reizt, schicken Sie doch bitte Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen an vhs@saarlouis.de

 

 

 

Liebe Leserin, lieber Leser,
Sprachenlernen baut Brücken!
Das Saarland versteht sich als Brücke zwischen Deutschland und Frankreich. Die historisch gewachsene und in den letzten Jahrzehnten mit großen Anstrengungen ausgebaute Frankreichstrategie unseres Landes ist ein wesentlicher Bestandteil dieser Brückenfunktion. Für die Menschen im Saarland, Lothringen und Luxemburg ist es selbstverständlich, täglich über Grenzen zum Arbeiten, zum Einkaufen oder zu sportlichen und kulturellen Veranstaltungen zu fahren. Unsere Grenzregion ist Modell für gelungene europäische Integration und kulturelles Miteinander.
Wir bieten bereits an saarländischen Kindertagesstätten und in Grundschulen Französisch an und haben uns zum Ziel gesetzt, dass immer mehr Saarländerinnen und Saarländer sich mit unseren Nachbarn austauschen und möglicherweise auch im französischsprachigen Raum arbeiten können. Denn Frankreich ist schließlich einer der wichtigsten Handelspartner des Saarlandes.
Französisch zu lernen bietet zudem eine gute Grundlage, sich leichter anderen Sprachen zuzuwenden. Durch Sprachenkenntnisse gewinnen wir neue kulturelle Erfahrungen, werden offener für andere und anderes. Kurz: Unser Leben wird reichhaltiger.
Sprachen lernt man meistens ein Leben lang. Nach der Schule oder der Hochschule übernehmen die staatlich anerkannten Einrichtungen der Weiterbildung die Aufgabe Sprachen erlernen zu können. Gerade im Saarland stellen sie ein flächendeckendes und inhaltlich reichhaltiges Angebot zur Verfügung, so auch Reisen und Sprach-Reisen, die die Motivation zum Erlernen von Sprachen wecken oder zu deren Anwendung Gelegenheit geben.
Die vhs der Stadt Saarlouis bietet auch viele weitere Angebote, Sie kulturell zu bereichern und Ihr Miteinander mit anderen zu fördern. Sie finden in diesem Programm bestimmt etwas, was Ihnen am Herzen liegt.

Ihr

Ulrich Commerçon
Minister für Bildung und Kultur

 

Liebe Freundinnen und Freunde der vhs der Stadt Saarlouis,

eine Volkshochschule lebt von Austausch, Miteinander und dem persönlichem Engagement aller Beteiligten. Der schmerzliche Tod von Herrn Oberbürgermeister Roland Henz hat uns das im vergangenen Jahr noch einmal sehr deutlich gezeigt. Die vhs Saarlouis hat mit ihm einen bedeutenden Förderer und Freund verloren. Für wichtige Impulse und seine verlässliche Unterstützung werden wir ihn in dankbarer Erinnerung behalten. Ebenso sind wir Frau Bürgermeisterin Marion Jost zu Dank verpflichtet, die sich als seine Stellvertreterin intensiv für die Interessen der vhs eingesetzt hat. Herrn Oberbürgermeister Peter Demmer, der zum Jahresbeginn die Staffel übernommen hat, wünschen wir eine glückliche Hand und viel Erfolg für alle seine Vorhaben.

Mit dem neuen Programm für Frühjahr/Sommer 2018 führt die vhs die bewährte Konzeption fort. Sie finden darin

  • besondere Ereignisse wie die „Musical-Highlights“ zur Semester-Auftakt, den „Mädels-Abend“ in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek und der Buchhandlung Bock & Seip oder den Literatur-Nachmittag anlässlich des Welttages des Buches

  • aktuelle lokale, regionale und globale Themen wie die Führung zur Stadtentwicklung am Ravelin V, Studienfahrten zum Saarländischen Rundfunk oder den dialogischen Vortrag zu den Nachhaltigkeitszielen der Agenda 2030 der UN

  • und die beliebten „Dauerbrenner“ bei Fremdsprachen-, Deutsch-, Gesundheits- und EDV-Kursen.

Studieren Sie unser neues Programmheft in Ruhe und lassen Sie sich inspirieren. Wir freuen uns, wenn wir für Groß und Klein, für Menschen in unterschiedlichsten Lebenssituationen wieder attraktive Bildungsangebote zusammenstellen konnten, und wenn wir Sie recht oft bei unseren Veranstaltungen begrüßen dürfen.

Ihre

 

Gertrud Jakobs
Leiterin der vhs der Stadt Saarlouis

 

Integrationskurse

Die Integrationskurse für ausländische Mitbürger vermitteln Kenntnisse der deutschen Sprache, Alltagswissen sowie Kenntnisse der Rechtsordnung, der Kultur und der Geschichte in Deutschland. Die vhs Saarlouis bietet an:
– Standardkurse – vormittags, abends
– Intensivkurse – nur vormittags
– Wiederholerkurse – vormittags, abends

Ein Integrationskurs umfasst:

– Deutsch-Unterricht in 6 Modulen zu je 100 Unterrichtsstunden: Mit einem festen Lehrplan führt er zum Sprachniveau B1. Je nach Vorkenntnissen ist der Quereinstieg in einen fortgeschrittenen Kursabschnitt möglich.

– Der Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) ist am Ende eines Integrationskurses zu absolvieren. Er kann mit Niveau A2 oder B1 abgeschlossen werden. Die DTZ-Prüfung besteht aus einem schriftlichen Teil mit Hörver stehen (25 Minuten), Leseverstehen (45 Minuten), Schreiben (30 Minuten) und einem mündlichen Teil, in Form eines Gesprächs mit einem weiteren Prüfungsteilnehmer (16 Minuten). Die Anmeldung zur Prüfung erfolgt in der Regel im Integrationskurs.

– Orientierungskurs mit 100 Unterrichtsstunden. Er vermittelt insbesondere die Werte des demokratischen Staatswesens der Bundesrepublik Deutschland und die Prinzipien der Rechtsstaatlichkeit, Gleichberechtigung, Toleranz und Religionsfreiheit.

– Test „Leben in Deutschland“ (LID) als Abschluss des Orientierungskurses. Der... mehr

 

 

Einbürgerung

Wer die deutsche Staatsbürgerschaft erwerben will, muss mit den Prüfungen „Zertifikat Deutsch“ (ZDe) und Einbürgerungstest Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1 und Kenntnisse der Staatsbürgerkunde nachweisen. Anerkannt werden auch der Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) mit Abschluss B1 sowie die erfolgreiche Teilnahme am Test „Leben in Deutschland" mehr

 

 

Ausschreibung für Kursleitende

 

Die vhs sucht neue Kursleitende für Sprachkurse, z. B. für

  • Italienisch

  • Französisch

  • Englisch

  • Bulgarisch

  • Neugriechisch

  • Niederländisch

  • Letzeburgisch

Haben Sie Freude am Umgang mit Menschen und an der Vermittlung einer Sprache? Können Sie Ihre Teilnehmenden motivieren, sind zuverlässig und arbeiten selbständig? Dann sind Sie bei der vhs richtig. Ideal wäre es, wenn Sie bereits Kurserfahrung in der Erwachsenenbildung oder in anderen Bildungsbereichen sammeln konnten und über pädagogische Fähigkeiten verfügen.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail: Volkshochschule der Stadt Saarlouis, Tel. 06831 69890-30, vhs@saarlouis.de

 

 

 

 

Ausschreibung:

Konzeption und Durchführung eines Vorbereitungskurses
zur Kenntnisprüfung für Apothekerinnen und Apotheker

 

Zurzeit wird in Kooperation mit dem Projektverbund „Integration durch Qualifizierung IQ Saarland“ im Kontext des „Anerkennungsgesetzes“ ein „Vorbereitungskurs zur Kenntnisprüfung“ entwickelt. Die Interessentinnen und Interessenten befinden sich im Verfahren der beruflichen Anerkennung als Apothekerin und Apotheker und bereiten sich auf die Kenntnisprüfung der Apothekerkammer im November 2018 vor.

Als sprachliche Vor- und Nachbereitung jedes Moduls sind zusätzliche Unterrichtseinheiten durch eine qualifizierte Dozentin für „Deutsch als Zweitsprache“ geplant.

 

Die vhs sucht eine(n) Expertin / Experten für die Konzeptionierung und fachliche Beratung des Projektes sowie Fachdozierende für die Unterrichtsdurchführung.

Der geplante Vorbereitungskurs soll in fünf verschiedenen Modulen stattfinden.

 

Los

Leistungsumfang

Honorierung

Los 1

Konzeptionierung und fachliche Beratung des Kurses (max. 80 Unterrichtseinheiten á 45 Min.)

Honorar pro Unterrichtsstunde

Los 2

Modul „Pharmazeutisches Recht“

(30 Unterrichtseinheiten á 45 Min.)

Honorar pro Unterrichtsstunde

Los 3

Modul „Pharmazeutische Beratung in der Apotheke“

(30 Unterrichtseinheiten á 45 Min.)

Honorar pro Unterrichtsstunde

Los 4

Modul „Rezeptur“

(14 Unterrichtseinheiten á 45 Min.)

Honorar pro Unterrichtsstunde

Los 5

Modul „BWL in der Apotheke“

(6 Unterrichtseinheiten á 45 Min.)

Honorar pro Unterrichtsstunde

Los 6

Modul „Ernährung, Schwangerschaft und Stillzeit“

(20 Unterrichtseinheiten á 45 Min.)

Honorar pro Unterrichtsstunde

Los 7

Modul „Reflexion und Wiederholung der Inhalte an praktischen Beispielen“

(12 Unterrichtseinheiten á 45 Min.)

Honorar pro Unterrichtsstunde

 

Ihr Profil:

  • Studium, Ausbildung, Zulassung, Berufserfahrung im Bereich Pharmazie

  • Approbation im Saarland oder Tätigkeit als Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in

  • Erfahrung in der universitären oder schulischen Lehre und bei der Erstellung von Unterrichtsmaterialien

  • Bereitschaft zu einer engen Zusammenarbeit mit den Fachdozierenden des Projekts und mit der Sprachdozentin

  • Für Los 1 und Los 7 zusätzlich: Besondere Kenntnisse der Prüfungsabwicklung der Fachsprachprüfung und der Kenntnisprüfung der Apothekerkammer

  • Für Los 4 zusätzlich: Besondere Kenntnisse für die Erstellung von Rezepturen

  • wünschenswert: Erfahrung mit digitalen Lernplattformen

  • Sie arbeiten freiberuflich auf Honorarbasis. Die Honorierung umfasst jeweils die Vor- und Nachbereitung, Durchführung, ggf. Vorbesprechungen, Fahrtkosten.

 

Geplanter Unterrichtszeitraum: Juli bis Oktober 2018

 

Bewerbungen/Angebote sind für ein Los oder für mehrere Lose möglich.

Ihr Angebot mit tabellarischem Lebenslauf, Qualifikationsnachweisen, ggf. Referenzen, Angaben zum Los, zur zeitlichen Verfügbarkeit, Honorarerwartung pro Unterrichtseinheit richten Sie bitte bis zum 29.05.2018 an vhs@saarlouis.de. Mit dem Honorar pro Unterrichtseinheit sollen jeweils die Vor- und Nachbereitung, Durchführung, Vorbesprechungen und Fahrtkosten abgegolten sein.

 

 

Saarlouis, den 15.05.2018

 

Volkshochschule der Stadt Saarlouis

Kaiser-Friedrich-Ring 26

66740 Saarlouis

Tel. 06831 69890-30

Fax 06831 69890-49

 

  

 

 


 

 

Fremdsprachenkompetenzen im gemeinsamen europäischen Referenzrahmen

Ich kann …

Kompetente Sprachanwendung

C2: … mich spontan ausdrücken; die Sprache flexibel und nuanciert gebrauchen; komplexe Sachverhalte
erkennen und Fachsprachen verstehen; zwischen den Zeilen lesen; den Schreibstil der Situation anpassen

C1: … mich an Diskussionen beteiligen und Ansichten vertreten; Zeitungsartikel lesen; Berichte schreiben,
Fernsehnachrichten verstehen; Präsentationen erstellen und vortragen; einfache Verhandlungen führen

Selbstständige Sprachanwendung

B2: … ein flüssiges Gespräch mit Muttersprachlern... mehr

Themengebiete
Semestereröffnung
Saarlouis erleben
Studienfahrten
junge vhs
Kinder-Uni
Elternservice
Perspektive 3 - für (zukünftige) Senioren
Arbeit und Beruf
Integration und Einbürgerung
Prüfungen und Prüfungsvorbereitung
Museum

 

 

Suchideen und Hilfen
 

Deutsch als Fremdsprache

Arabisch | Englisch | Französisch | Italienisch | Polnisch | Spanisch | telc - Angebote | Prüfungen

Bildungsurlaub nach dem SWFG

Kursstart 2018

01 | 02 | 03 | 04 | | 05

Alle Kurse in 2018

Wochentag:
Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa

Kurspreis:
< 50 € | < 100 € | < 200 € | < 500 €

 

Kurse aus...

Bereich 5: "Arbeit - Beruf - EDV"

181 - 50101 - EDV - Café - offener Lerntreff rund um PC / Laptop, Programme, Internet

181 - 50102 - Keine Angst vor EDV (Computer, Laptop, Tablet)! - Schnuppertermin

181 - 50103 - Keine Angst vor EDV (Computer, Laptop, Tablet)! - Schnuppertermin

181 - 50104 - Grundlagen fürs Arbeiten mit PC oder Laptop

181 - 50105 - Einführung in Windows - Sicherer Umgang mit PC oder Laptop

 

 

 

vhs Team
Ihr vhs-Team
(v. l. n. r.)
Gertrud Jakobs - Leiterin der vhs
Andreas Obster - Päd. Mitarbeiter
Dorothea Gratz - Päd. Mitarbeiterin
Jasmin Guldner - Verwaltung
 

Allgemeine Anfragen:

vhs@saarlouis.de

vhs der Stadt Saarlouis
Theater am Ring
Kaiser-Friedrich-Ring 26
66740 Saarlouis

Tel.: 06831 - 6 98 90 30
Fax: 06831 - 6 98 90 49

Google® Maps Anfahrtsplan

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 



 

© 2018 vhs der Stadt Saarlouis